Artikel zum Lautdenkmal von Sabine Brem

Eine kurze Charakterisierung des Lautdenkmals als Teil der Tübinger Universitätsgeschichte im Nationalsozialismus ist kürzlich von Sabine Brem veröffentlicht worden: Brem, Sabine (2015): Das Lautdenkmal reichsdeutscher Mundarten zur Zeit Adolf Hitlers. In: Ernst Seidl (Hg.): Forschung – Lehre – Unrecht. Die Universität Tübingen im Nationalsozialismus. Tübingen, 139-142.

Hinterlasse einen Kommentar...